Besondere Hotspots

AN DER SPITZE DER VIERUNDZWANZIG METER HOHEN DÜNE HABEN SIE EINE PHÄNOMENALE AUSSICHT ÜBER DAS WATTENMEER

Ruben Smit

Ökologe und Naturfilmer Ruben Smit ist häufig im Watt zu finden, vor allem, wenn er Aufnahmen für seinen neuen Film “Das Watt” macht. “Nirgendwo in Nordwest-Europa trifft man ein derartiges Gebiet an. Ein enormes, wildes, dynamisches Gebiet, in dem man sich klein und verletzlich fühlen kann und gleichzeitig eine unglaublich pure Erfahrung macht. Im Watt ist man nicht einfach nur zu Besuch. Nein, hier IST man. Aufgrund dessen, dass der Mensch hier so wenig Einfluss hat, erlebt man, wie wichtig die Natur, die Ruhe und der Raum um einen herum sein können”.

Aufgrund all der Zeit, die Ruben im Watt verbracht hat, weiß er wie kein Anderer, wo es besondere Fleckchen gibt. Entdecken Sie Rubens besondere Hotspots hier.

Sonnenaufgang "Het Oerd"

End of the world "De Balg"

Vögel aufspüren "Posthuyswad"

Einzigartige Aussicht "Noordsvaarder"

ES IST EIN PHÄNOMENALER ANBLICK, HIER DIE VÖGEL BEI HOCHWASSER SCHWÄRMEN ZU SEHEN

Ruben Smit

Hors-Dünen auf Texel

Zwarte Haan

WAD Film

Het bijzonderste stukje Unesco Werelderfgoed: De Wadden
Het bijzonderste stukje Unesco Werelderfgoed: De Wadden